Im März 2019 haben wir eine weitere Investition in die Nachhaltigkeit unser Unternehmen getätigt. Wir haben unseren Ressourcenverbrauch drastisch reduziert, dank einer Wasserrückkühlanlage.

Was die wenigsten Kunden wissen, die Eismaschinen und Pasteurisierer die für die Eisherstellung benötigt werden, verbrauchen bei der Herstellung des Speiseeises jede Menge Wasser beim runterkühlen.

Mit der Wasserrückkühlanlage wird das aufgewärmte Wasser der Maschinen in große Zisternen geleitet, dort wird es runtergekühlt, und wieder zu den Maschinen geleitet in einem geschlossenen Kreislauf. Dadurch sparen wir jedes Jahr 2000 m³ Frischwasser ein. Der Strom für die Runterkühlung des Wassers wird zum Teil von unserer Photovoltaik geliefert, wir erhöhen damit den Eigenverbrauch unseres eigen erzeugten Stroms auf über 90%.Eine Investition die sich für die Umwelt lohnt und natürlich auch für uns..

 

 

 

 

Wie bereits angekündigt sind wir seit März zu einem Ökostromanbieter gewechselt............

 

Somit reduzieren wir unser CO2 Fußabdruck drastisch

 

RTL Hessen zu Besuch bei uns............

 

 

https://www.rtl-hessen.de/beitrag/frankfurt-brechen-eiscafes-ohne-plastik

Wieder verschwinden zwei Plastik Produkte aus unserem Sortiment.

Die Bananensplitplastikbecher und die Kindereisbecher aus Plastik werden gegen nachhaltig und biologisch abbaubare Palmblattbecher ausgetauscht.

 

 

"Einmalgeschirr aus Palmblatt wird aus abgefallenen Palmblättern hergestellt, die getrocknet, gereinigt und unter Hitze in verschiedene Formen gepresst werden "

Eismanufaktur Limburg an der Lahn Mörz 2019

Am  Ende des tollen Jahres 2018 sind wir stolz darauf einen weiteren Schritt Richtung nachhaltiger Unternehmensführung zu gehen. Wir werden dank unserer eigenen Photovoltaikanlage, die auf unser Dach installiert wurde, in Zukunft ca. 30 % unseres Stromverbrauchs mithilfe der Sonne selber erzeugen.

Außerdem werden wir ab März 2019 zu einem Ökostromanbieter wechseln, damit unterstützen wir aktiv die Energiewende.

Wir werden diesen Winter noch weitere Schritte unternehmen wir halten Euch auf dem laufenden ...


Wir werden ab heute für unsere Café Milch Spezialitäten, Milchkshakes, Kakao, Bubble Waffelteig und Pancaketeig köstliche, fair gehandelte frische Bio-Vollmilch aus Hessen verwenden. Wir beziehen unsere frische Bio-Vollmilch über den Bio hof Barmbach von der Upländer Bauern Molkerei.

Dadurch unterstützen wir die regionalen Bauern, dass sie einen fairen Preis für Ihre Milch bekommen.

„Die Upländer Bauernmolkerei ist die einzige Bio-Molkerei in Hessen und wird

von unseren Bio-Bauern in eigener Regie geführt. Wir verarbeiten und vermarkten die Bio-Milchprodukte nach den strengen Richtlinien des Bioland-Verbandes. Wir zahlen einen fairen Milchpreis."

 

„Unser Motto lautet: Bio, regional und fair.“

 

https://www.bauernmolkerei.de/

 

DE-ÖKO-022

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort ersetzen wir unsere Plastikhalme durch Papierhalme

Unsere bunten Plastik Löffel verschwinden und werden ersetzt durch biologisch abbaubare Holzlöffel. Wir werden euch auf dem Laufenden halten und werden nach und nach die Plastik Produkte aus unserem Sortiment verbannnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Hessische Rundfunk zu Besuch bei uns